AB SOFORT:

Besuchsdienst der evangelischen Gemeinde im Krankenhaus Beeskow

Jeden Dienstag zunächst von 10-12 Uhr können Patienten, die das wünschen, diesen Dienst in Anspruch nemen. Frau Gisela Hoffmann und Frau Karin Ploke als Seelsorghelferin, sowie Herr Hartmut Renziehausen als evangelischer Pfarrer stehen in dieser Zeit für Gespräche zur Verfügung. Darüber hinaus sind sie telefonisch unter 033676 238 (Pfarramt Friedland) erreichbar.

Presseecho auf den ersten Abend des Krankenhausforums (30.11.07) 

Der Mauerbrecher  Einwurf zur Debatte um Abtreibung und Kindstötung (04.03.08)

Frei sein Moratorium zur Abtreibung (04.03.08)

Präsident nur der Geborenen? , Barack Obama ein Dossier (6.12.08)

Tote sterben nicht - Eluana Englaro ist gestorben - ein Nachruf auf die Humanität (14.02.09)

Pro Reli - Eine Initiative ist gescheitert .... oder? (28.04.09)

Paradigmenwechsel in der Genetik - Wie beeinflußt der menschliche Geist die Erbsubstanz ?(22.10.09)

Einblicke Pädophilie: Kirche als Sündenbock (Manfred Lütz 05/2010)

Man wird eher vom Küssen schwanger, als vom Zölibat pädophil (Hans Gerd Jauch; Hans-Ludwig Gröber 05/2010)

Vom Zauber des Zölibats (von Paul Badde)

Was unterscheidet aus psychologischer Sicht die Ehe von einer Partnerschaft ohne Trauschein?

Powered by Website Baker